Das ganze Jahr über volles Programm - Veranstaltungskalender

Urlauber und Einheimische schätzen ihn seit vielen Jahren: Den Veranstaltungskalender "Feste feiern in Baden-Württemberg".

Feste Feiern in Baden-Württemberg

Titelbild Feste feiern Baden-Württemberg 2013

Wo im Land was los ist - das listet das Taschenbuch "Feste feiern in Baden-Württemberg" übersichtlich und chronologisch auf. Ergänzende Beschreibungen der Events sowie die Redaktion mit farbigen Berichten zu besonderen Highlights machen Lust auf das "Feste-Jahr". Ob Häsabstauben, Fasnachtsumzug, Ostermarkt, Open-Air-Festival, Weingenuss oder Weihnachtsmarkt: Der Veranstaltungskalender führt durchs Jahr und zu spannenden Erlebnissen.

Für „Grenzgänger“ enthält das Taschenbuch in einer separaten Rubrik auch Veranstaltungs-Highlights aus den benachbarten Bundesländern Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz sowie aus den grenznahen Regionen der Schweiz und dem Elsass. 12 Ausflugstipps des Redaktionsteams machen wieder Lust auf Entdeckungen abseits ausgetretener Pfade.

Viele Feste und Ereignisse haben eine lange Tradition. Jedes Jahr sind fünf herausragende Veranstaltungen in Baden-Württemberg im Fokus der Redaktion. Welche Geschichte sich hinter den Events verbirgt oder was es zu entdecken gibt wird mit zahlreichen Bildern und Tipps für Erlebnisse im Taschenbuch präsentiert. In der Ausgabe 2017 geht’s wieder mal quer durchs Land und natürlich auch zu unseren „Nachbarn“:

„Ja, wir sind mit dem Radl da!“ Dies wird 2017 sicher öfter der Fall sein, denn Baden-Württemberg feiert die Erfindung des Fahrrades mit zahlreichen Events. Welche Highlights man nicht verpassen sollte finden Leser im Special „200 Jahre Fahrrad“. Im Juli wird es feuchtfröhlich: Das Ulmer Fischerstechen, findet nach vierjähriger Abstinenz wieder statt. Die Freunde des Ritterturniers auf dem Wasser haben 2017 zwei Mal die Gelegenheit das Spektakel auf der Donau zu erleben. Gerade mal eine Autostunde von Basel entfernt, findet im August in Saignelégier eines der größten bäuerlichen Pferderennen Europas statt. Den „Marché-Concours national de chevaux“ sollten sich Pferdefans nicht entgehen lassen. Echte Kerle, starke Frauen und verrückte Disziplinen – das sind die Highland-Games in Stuttgart-Weilimdorf. Baumstämme fliegen durch die Luft, Steine werden gestoßen und Hämmer gewuchtet. Und die Zuschauer kommen aus dem Staunen nicht mehr raus. Sobald dann der Sommer zur Neige geht und der Herbst an die Türe klopft ist es wieder Zeit für eine gemütliche Einkehr im Mostbesen. Wo man die schönsten Besen findet, steht im Feste feiern Baden-Württemberg. Kulinarischen Hochgenuss im November bietet die Plaza Culinaria in Freiburg. Eine der größten Genussmessen im Süden Deutschlands. Ideal zum Schlemmen, quasi im vorbei gehen, und Einkaufen für die langen Winterabende.

=> Taschenbuch für 5,90 €
(ISBN 978-3-943551-04-4).

Ihre Bestellmöglichkeiten:
Auf der Online-Plattform buchhandel.de. "Feste feiern in Baden-Württemberg" bestellen und bei Ihrer Wunsch-Buchhandlung abholen - oder nach Hause senden lassen.
Bei VUD Medien GmbH. Lieferung zzgl. Versandkosten und gegen Rechnung. Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten.

 

App Events BW

Titelbild Feste feiern Baden-Württemberg 2011

Die App "Events-BW" wurde durch den im Webdesign responsive programmierten Webauftritt veranstaltung-baden-wurttemberg.de abgelöst.